Titelbild - DQB GMBH - DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR QUALIFIZIERUNG UND BEWERTUNG

Wie erhalte ich eine Präqualifizierung?

Um eine Präqualifizierung für Ihren Betrieb zu erhalten können Sie bei uns einen Erstantrag stellen. Hierfür müssen sie einige Formulare ausfüllen (hier ein kostenfreier Ratgeber hierzu). Bei Fragen können Sie uns gerne anrufen. Wir helfen Ihnen kompetent weiter.

Nach dem Einreichen Ihres Antrages prüfen wir Ihren Antrag. Ist dieser vollständig und plausibel reichen Wir Ihren Antrag an den PQ-Verein weiter, der die offizielle PQ-Liste veröffentlicht. 

Dieser ganze Prozess dauert in der Regel 6 Wochen. Sie selbst bestimmen durch Ihren Einsatz (wie schnell Sie Ihre Unterlagen vollständig einreichen) maßgeblich die Dauer.

Je nach eingereichtem Nachweis variiert die Dauer der Gültigkeit. Wir erinnern Sie automatisch daran neue Unterlagen einzureichen. In der Regel benötigen Sie durchschnittlich ca. 1 Stunde im Monat um Ihre Präqualifizierung aufrecht zu erhalten. .

Vorteile für Ihr Bauunternehmen
Vorteile für öffentliche Auftraggeber

Welche Voraussetzung muss mein Betrieb erfüllen um eine Präqualifikation zu erhalten?

Ihr Unternehmen muss mindestens 3 Jahre lang Bauleistungen mit eigenen gewerblichen Arbeitnehmern durchführen.
Ihr Unternehmen muss die von uns angeforderten Unterlagen fristgerecht einreichen.
Meisterpflichtige Gewerke müssen im Berufsregister eingetragen sein.
Ihr Unternehmen muss solvent sein.

Weitere Voraussetzungen können wir Ihnen gerne telefonisch erläutern.